Geertje Foth


Atelier für Konservierung und Restaurierung

Transport / Kurier

"Die meisten Schäden an Kunstwerken passieren ....... während des Handlings und während des Transportes"!

Diese Aussage von dem Mitarbeiter einer großen internationalen Kunstversicherung zeigt, wie wichtig all die Handgriffe und Aktivitäten sind, die mit dem Transport oder dem Transit zu tun haben. Das Ab- und Aufhängen, das Verpacken, das Tragen und Abstellen und vieles mehr.

Die von mir veranstalteten Coachings und Workshops für die Mitarbeiter von Auktionshäusern und von Transportunternehmen haben dazu geführt, dass in diesem Bereich weniger Schäden entstanden sind.

Wir arbeiten seit vielen Jahren mit hochspezialisierten Transporteuren zusammen. Verpackungen, Verladung und Transport werden von uns überwacht. Aufhängungen werden nach Absprache mit uns montiert.

 

Kurierdienste

Für den Transport extrem wertvoller Gemälde ist es ratsam einen Kurier mit hinzuzuziehen. Vor einem Transport ins Ausland und sofort nach dessen Ankunft , wird zunächst der Zustand des oder der Objekte untersuchtund in Wort und Bild dokumentiert.

Ich überwache die Verpackung und das Handling und begleite das Kunstwerk, bis es an seinem Bestimmungsort ausgepackt und sicher aufgehängt, ausgestellt oder gelagert ist.

Informationen und Beratung

Für weitere Informationen und Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

fon: +49 (0)40-898938

cell: +49 (0)172 4020764

foth@geertjefoth.de

Geertje Foth • gepr. Restauratorin VDR
Beerenweg 6-8 • 22761 Hamburg •

fon: +49 (0)40-898938 • mob: +49 (0)172 4020764 • foth@geertjefoth.de