Geertje Foth


Atelier für Konservierung und Restaurierung

Bilderrahmen

Bilder- oder Zierrahmen sind mehr als nur eine äußere Einfassung oder ein schmückendes Beiwerk für Gemälde.
Historische Zierrahmen des Mittelalters, des Barock, der Renaissance, des Klassizismus und des Jugendstils werden zu Höchstpreisen auf dem Kunstmarkt angeboten und gehandelt.
Viele der gefassten, das heißt der bemalten und/oder vergoldeten Zierrahmen, wurden in gleicher Weise gefertigt wie Skulpturen. Die auf die Holzleisten aufgetragenen Kreideschichten wurden in aufwändiger Weise modelliert und verziert. Anschließend wurden die Leisten farbig gefasst oder vergoldet.

Unsere Rahmenrestauratorin Beatrix Jenckel berücksichtigt bei ihrer Arbeit nicht nur die historischen Arbeitstechniken, sondern auch die traditionell verwendeten Materialien. Fehlende Verzierungen werden entsprechend des historischen Bestandes nachmodelliert oder mithilfe von Siliconabdrücken nachgegossen.

Für Neuanfertigungen von Rahmen oder spezielle Einrahmungswünsche empfehlen wir gerne entsprechende Einrahmungsfirmen.

Informationen und Beratung

Für weitere Informationen und Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

fon: +49 (0)40-898938

cell: +49 (0)172 4020764

foth@geertjefoth.de

Geertje Foth • gepr. Restauratorin VDR
Beerenweg 6-8 • 22761 Hamburg •

fon: +49 (0)40-898938 • mob: +49 (0)172 4020764 • foth@geertjefoth.de